Ihr Profiausstatter für Gastronomie, Hotellerie und Retail
0800 1 700 400Gebührenfreie Bestell-Hotline Mo-Fr 8-18 Uhr

AGB

§1 So kaufen Sie bei uns
Wir verkaufen ausschließlich zu diesen Verkaufsbedingungen, die Sie mit Ihrer Bestellung anerkennen. Abweichende Bedingungen gelten nur, soweit sie durch uns ausdrücklich und schriftlich anerkannt wurden.

§2 Vertragsabschluss
Unsere Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk, Gewerbe und selbstständig beruflich Tätige. Sie richten sich nicht an Weiterverkäufer, sofern deren Kunden Verbraucher sind. Unsere Angebote sind freibleibend, d.h. Ihre Bestellung wird erst durch unsere Auftragsbestätigung bzw. bei Lagerware durch unsere Auslieferung verbindlich.

Wir behalten uns Warenverfügbarkeit, Änderungen der Produkte durch technische Weiterentwicklungen, Modellwechsel und etwaige Druckfehler vor. Aus drucktechnischen Gründen können zudem Farben im Katalog von tatsächlichen Farbtönen der Artikel abweichen.

§ 3 Preisgestaltung
Mit Erscheinen des jeweils aktuellen Katalogs verlieren Preisangaben in früheren Katalogen ihre Gültigkeit.

Alle Katalogpreise sind Nettopreise zzgl. Versandkosten und gesetzliche Mehrwertsteuer. Als Versandkosten erheben wir bei einem Netto-Bestellwert bis 200 EUR eine Pauschale von 7,95 EUR. Liegt der Bestellwert über 200 EUR so ist der Auftrag versandkostenfrei.

Bei Kleinmengen verlangen wir selbstverständlich keinen Aufschlag.

Sofern nicht anders beschrieben verstehen sich die angegebenen Preise jeweils für ein Stück. In den Abbildungen verwandtes Dekorationsmaterial ist im Preis nicht inbegriffen.

§ 4 Zahlungsbedingungen
Unsere Rechnungen sind innerhalb 14 Tagen ab Rechnungsdatum netto zu bezahlen.

Eine Aufrechnung oder Zurückhaltung von Zahlungen ist nur gegen von uns unstreitig gestellte oder rechtskräftig festgestellte Ansprüche möglich.

§ 5 Unsere Lieferung an Sie
Mit der Übergabe der von Ihnen bestellten Ware an den Frachtführer (Post, Bahn, Paketdienst oder Spediteur) haben wir unsere Vertragspflichten erfüllt, und das Risiko geht auf Sie über. Um allerdings das Transportrisiko abzudecken, schließen wir eine für Sie kostenlose Transportversicherung ab.

Wenn es für eine zügige Abwicklung sinnvoll erscheint, nehmen wir Teillieferungen vor. Damit Sie so schnell wie möglich Ihre Ware erhalten gilt dies insbesondere für den Fall, dass Lieferzeiten verschiedener Produkte stark voneinander abweichen. Sollte es bei Aufträgen unter 200 EUR zu Teillieferungen kommen, werden wir selbstverständlich nur einmal die Versandkostenpauschale erheben.

§ 6 Unser Eigentumsvorbehalt
Unsere Lieferungen erfolgen unter folgendem Eigentumsvorbehalt: Erst mit Erfüllung aller unserer Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit Ihnen, die im Zeitpunkt Ihrer Bezahlung der gelieferten Ware bestehen, geht das Eigentum an der gelieferten Ware an Sie über.

Im Rahmen des ordnungsgemäßen Geschäftsverkehrs sind Sie berechtigt, unter diesen Vorbehalt fallende Ware zu verarbeiten, umzubilden oder zu veräußern. Aus dem Weiterverkauf entstehende Forderungen, die Sie - vorbehaltlich unseres Widerrufs - einziehen können, werden hiermit sicherungshalber an uns abgetreten.

§ 7 Beanstandungen
Bitte prüfen Sie die Ware beim Empfang auf ihre Unversehrtheit, wie dies gesetzlich vorgesehen ist. Offensichtliche Mängel müssen uns innerhalb einer Woche nach Empfang der Ware, versteckte Mängel innerhalb einer Woche nach ihrer Entdeckung, schriftlich angezeigt werden.

Liegt ein Transportschaden vor, verhalten Sie sich bitte gemäß unserer Hinweise, die entweder der Lieferung als Merkblatt beigefügt oder bei uns zu erfragen sind.

§ 8 Unsere Gewährleistung
Auf unsere Produkte in diesem Katalog leisten wir für die Fehlerfreiheit von Material und Verarbeitung, nicht jedoch für Abnutzung, für die Dauer von 24 Monaten ab Anlieferung Gewähr.

Soweit im Katalog für einzelne Produkte ausdrücklich eine längere Frist angegeben wird, gilt selbstverständlich dieser längere Gewährleistungszeitraum.

Bei berechtigter Mängelrüge leisten wir nach unserer Wahl innerhalb des genannten Zeitraums unentgeltlich durch Beseitigung des Mangels oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache Gewähr. Zu derartigen Maßnahmen sind wir jedoch dann nicht verpflichtet, wenn Sie selbst bereits Eingriffe in das Produkt vorgenommen haben, die die Wiederherstellung einer mangelfreien Sache erschweren.

Im Übrigen gelten die gesetzlichen Gewährleistungs­vorschriften.

§ 9 Ihr Rückgaberecht

Sollten Sie einen gelieferten Artikel nicht behalten wollen, teilen Sie uns dies bitte innerhalb von 14 Tagen ab Anlieferung telefonisch mit. Wir veranlassen dann die Rücknahme und stornieren die Rechnung mit entsprechender Gutschrift.

Sicher haben Sie Verständnis dafür, dass wir diese Rücknahme nur durchführen können, wenn die Ware ohne Gebrauchsspuren, in Originalverpackung und in angemessener Zeit bei uns eingeht. Die Gefahr und die Kosten des Rücktransports gehen zu unseren Lasten.

Dieses Rückgaberecht gilt nicht für Sonderbeschaffungen außerhalb des Katalogangebots, für auftragsbezogene Fertigungen und für Waren, für die Sonderpreise (z.B. Mengennachlass) gewährt wurde.

§ 10 Recht und Gerichtsstand
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf - CISG - findet keine Anwendung.

Gerichtsstand für alle aus Vertragsverhältnissen mit Kaufleuten entstehenden Rechtsstreitigkeiten ist Darmstadt.

§ 11 Speicherung und Verarbeitung von Daten
Um den heutigen Ansprüchen an eine kaufmännische Organisation gerecht zu werden, sind bei uns personen- und unternehmensbezogene Daten unserer Kunden EDV-technisch gespeichert und werden verarbeitet.

Bitte beachten Sie zu diesem Punkt auch unsere Informationen zum Datenschutz.

§ 12 Rechtswirksamkeit
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und diejenige des gesamten Rechtsgeschäfts nicht.

Was wir Ihnen gerne noch sagen möchten...

Unser Ziel ist es, Sie als Kunden zufrieden zu stellen. Sollte trotzdem einmal ein Versäumnis vorkommen, so wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns. Wir finden sicher eine akzeptable Lösung.

Ihre HUBERT GmbH